AnfragenBuchen
AnfragenBuchen

San Martino di Castrozza – Malga Val Cigolera

Von San Martino di Castrozza (1.450 m) in die Straße einbiegen die zum kleinen See Plank und bis zum Camping führt. Bevor Sie den Camping-Platz erreichen, geht auf der linken Seite eine kleine Straße mit leichter Steigung weg, die in den Wald führt. Hier finden wir verschiedene Beschilderungen, unter anderem der Weg Nr. 368-8 zur Val Cigolera Alm. Folgen Sie der ausgezeichnet beschilderten Forststraße, eingebettet in den Wald, und gelangen Sie zum Anfang der Val Cigolera. Die Straße führt entlang des Tales und wird beim letzten Stück, bevor Sie die Alm (1.987 m), Jausenstation und Bar, erreichen, steiler. Der Rückweg findet über denselben Weg des Aufstiegs statt.
Die Strecke ist auch mit dem Mountainbike befahrbar.

Gruppe: Colbricon, Zugang über Weg Nr. 368-8
Ausgangspunkt: San Martino di Castrozza 1450 m
Ankunft: Malga Val Cigolera 1.897 m
Höhenunterschied: Aufstieg ca. 497 m
DurchschnittlicheGehzeit: h 02:00
Kartografie: Tabacco f.022-1:25000 Kompass f.622-1:25000
Anmerkung: Eine Wanderung, die ins Herz der Porphyr-Gruppe Lagorai führt.

AUCH VOM HOTEL KOSTENLOS ORGANISIERT inkl. privatem Bus mit 8 Plätzen. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
OK
Mehr Infos
Deaktivieren